Bei den Nespresso Kaffeekapselmaschinen kommen vorgefüllte Kapseln zum Einsatz. Diese sind in der Regel genau für eine Tasse Kaffee portioniert. Die Nespresso Kapsel gibt es in unterschiedlichen Ausführungen wie zum Beispiel in den Sorten Lungo, Ristretto und Firenze.

Was ist bei der Bedienung der Nespresso Kapsel Maschine zu beachten?

Um einen köstlichen Kaffee zubereiten zu können muss zunächst die Maschine mit Wasser befüllt werden, die Nespresso Kapsel eingelegt werden und sodann der Startknopf gedrückt werden. Ab jetzt dauert es lediglich ca. 1 Minute bis ein köstlicher Kaffee entstanden ist. Häufig ist im Zubehör einer Nespresso Maschine ein Milchaufschäumer enthalten. Auf diese Weise kann neben schwarzem Kaffee auch ein Cappuccino oder Latte Macchiato zubereitet werden. Die Bedienung der Nespresso Kapsel Maschine ist dabei kinderleicht. Sie verfügt in der Regel nur über einen oder zwei Knöpfe.

Wie muss die Nespresso Kapsel Maschine gereinigt werden?

Damit der Geschmack des Kaffees nicht negativ beeinflusst wird, ist es bei der Nespresso Maschine sehr wichtig, diese in regelmäßigen Abständen zu reinigen und zu entkalken. Sie sollten deshalb nach jeder zubereiteten Tasse Kaffee die folgenden Punkte beachten:

  1. Nespresso Kapsel nach Gebrauch auswerfen, indem der Hebel zurückgestellt wird
  2. Tägliche Reinigung des Wassertanks
  3. Frisches Wasser benutzen
  4. Regelmäßiges Entleeren des Auffangbehälters in das die Nespresso Kapsel abgeworfen wird
  5. Tägliches Durchspielen der Maschine mit heißem Wasser
  6. Milchaufschäumer nach jedem Gebrauch gut reinigen
  7. Abtropfschale täglich leeren und reinigen

Wie läuft die Entkalkung der Nespresso Kapsel Maschine ab?

Darüber hinaus sollte die Nespresso Maschine regelmäßig entkalkt werden. Die Funktionsfähigkeit der Kapselmaschine und auch der Geschmack des Kaffees kann negativ beeinflusst werden, wenn sich Kalkablagerungen und Kalkrückstände an der Maschine absetzen. Dies passiert häufig dann, wenn die Maschine mit hartem Wasser betrieben und nicht regelmäßig entkalkt wird. Wird die Maschine mit weichem Wasser betrieben, ist eine Entkalkung nur einmal pro Jahr notwendig. Je härter das Wasser ist, desto häufiger muss die Maschine entkalkt werden. Die meisten Nespresso Maschinen verfügen über eine Anzeige, die verdeutlicht, wann eine Entkalkung nötig ist. Fehlt eine solche Anzeige, sollte die Maschine spätestens dann entkalkt werden, wenn der Kaffee beginnt langsamer als normalerweise, durchzulaufen.

Nespresso – Kaffeekapseln mit dem Besonderen Etwas